Skip to Content
Reinigung des optischen Pfads des SprintRay Pro S

Reinigung des optischen Pfads des SprintRay Pro S

Der optische Pfad ist der Weg, den Ihr Projektorlicht durchläuft, beginnend bei der Projektorlampe und endend bei der Plattform. Damit das Licht das Resin auf der Plattform aushärten kann, muss sichergestellt werden, dass alle Oberflächen, die es durchläuft, vollkommen sauber und klar sind. Verschmutzungen, Schlieren, Staub und/oder Fingerabdrücke verzerren den optischen Pfad und können zu Druckfehlern führen.

Was Sie benötigen:

  • Isopropylalkohol 91% oder mehr.

  • Windex

  • Weiche Papierhandtücher

  • Mikrofasertuch

Sobald das Licht vom Spiegel zurückgeworfen wird, wandert es durch das Glas des Druckers nach oben. Dies ist die wichtigste Oberfläche des SprintRay Pro S, die sauber gehalten werden muss, da jeder Fleck, jeder Fingerabdruck oder jede Verschmutzung dazu führen kann, dass das Licht beim Durchgang gebrochen wird.

1

1. Wischen Sie das Glas mit Isopropylalkohol und einem weichen Papierhandtuch ab. Achten Sie darauf, dass Sie alle Ecken erwischen, und reinigen Sie so gründlich wie möglich.

2

2. Sobald der Alkohol getrocknet ist oder abgewischt wurde, mit Windex und einem Mikrofasertuch nachwischen. Windex entfernt alle Schlieren, die der Alkohol hinterlässt.

3

3. Filtern Sie das Resin heraus, und reinigen Sie Ihren Tank.

4

4. Drehen Sie den Tank um, und wischen Sie die Unterseite mit Isopropylalkohol und einem weichen Papiertuch ab. Achten Sie darauf, dass Sie alle Ecken erwischen und so gründlich wie möglich reinigen.

5

5. Wie zuvor, mit Windex und einem Mikrofasertuch nacharbeiten, sobald der Alkohol getrocknet ist.

6

Überprüfen des Zustands des optischen Pfads

Wenn die Reinigung des optischen Pfads ein Schritt in einem laufenden Fall mit einem SprintRay-Supportmitarbeiter ist, fügen Sie bitte Fotos von beiden Seiten des Tank und des optischen Fensters (Glas) am Drucker bei. Achten Sie darauf, dass Sie den Blitz einschalten und die Bilder schräg aufnehmen! Hier sind einige gute Beispielfotos:

Um Ihr optisches Fenster auf Defekte zu überprüfen, halten Sie eine Lampe wie auf den folgenden Bildern gezeigt. Der niedrige Winkel beleuchtet alle möglichen Defekte, die gereinigt werden müssen.

Wichtig:

Das Glas kann bei normaler Oberlichtbeleuchtung perfekt sauber erscheinen - auch wenn es das nicht ist!

Überprüfen Sie die Sauberkeit Ihres optischen Fensters, indem Sie das Licht von allen vier Seiten in diesem Winkel halten. Hier ist ein Video darüber, wie Sie den Zustand Ihres optischen Fensters richtig überprüfen:

Wenn Sie Ihrem SprintRay-Supportmitarbeiter antworten, fügen Sie bitte unbedingt Fotos oder Videos wie in der obigen Anleitung gezeigt bei.

Wie man den richtigen Winkel des Lichts einfängt:

Das resultierende Foto:

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Stellen Sie eine andere Frage
Wählen Sie ein anderes Produkt
Copyright © 2024 SprintRay Inc.Sitemap
AboutAbout UsEventsBlogPartners & DistributorsBecome a PartnerCareersRequest Product Support
Privacy PolicyTerms of Use