Skip to Content
RayWare Cloud Grundlagen

RayWare Cloud Grundlagen

RayWare Cloud ist eine leistungsstarke, kostenlose Software für den 3D-Druck, die KI-Automatisierung beinhaltet, um den Druckprozess zu vereinfachen. In diesem Leitfaden führen wir Sie durch die Grundlagen vom Importieren Ihrer Dateien bis zum Senden eines Druckauftrags.

Um loszulegen, besuchen Sie das SprintRay Cloud Dashboard und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für ein kostenloses SprintRay-Konto.

1

Wählen Sie Ihren Gerätetyp, Drucker und Ihr Material

Suchen Sie die Seitenleiste. Hier können Sie die Druckeinstellungen auswählen, Ihre Dateien hochladen und die Parameter Ihres Druckauftrags steuern.

Keine Sorge, die meisten dieser Einstellungen werden automatisch für optimale Druckbedingungen ausgewählt.

Wählen Sie die Art des Geräts, das Sie bedrucken möchten, und dann das Material, das Sie für diesen Auftrag verwenden möchten.

Wählen Sie Ihr Modell und dann das Material, das Sie für den Druckauftrag verwenden wollen.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die rote Schaltfläche, um fortzufahren.

2

Hochladen von Dateien von Ihrem Computer

Ziehen Sie Dateien in den markierten Bereich oder klicken Sie auf "DURCHSUCHEN", um Dateien auf Ihrem Computer zu suchen.

Ihre Datei(en) werden angezeigt, und ein Fortschrittsbalken auf der Seitenleiste informiert Sie über den Fortschritt der Bearbeitung. Sie können auf diesem Bildschirm weitere Dateien hinzufügen oder auf die rote Schaltfläche klicken, um fortzufahren.

3

Verwenden Sie die Kamerasteuerung, um Ihr Layout zu überprüfen

Sie können nun Ihre Dateien auf einer virtuellen Plattform betrachten. Klicken und ziehen Sie mit der rechten Maustaste, um die virtuelle Plattform zu drehen. Sie können auch die Schaltflächen zur Kamerasteuerung neben der Seitenleiste verwenden. RayWare Cloud richtet Ihre Teile automatisch aus und fügt Stützstrukturen hinzu, so dass Sie in diesem Schritt keine weiteren Schritte unternehmen müssen

4

Senden an Ihren Drucker

Klicken Sie auf "An den Drucker senden", um den endgültigen Druckvorschau-Bildschirm anzuzeigen.

Hier sehen Sie, wie viel Resin und Zeit der Druckauftrag benötigt und welche Drucker in Ihrem SprintRay-Konto registriert sind.

Wählen Sie den Drucker aus, den Sie für diesen Auftrag verwenden möchten. Sie haben zwei Möglichkeiten, den Druckauftrag an Ihren Drucker zu senden. Mit "In Warteschlange senden" wird der Auftrag in der Registerkarte "Warteschlange" auf dem Touchscreen des Druckers angezeigt, wo Sie den Druckauftrag starten können.

Mit "Jetzt drucken" wird der Druckauftrag sofort gestartet. Wir empfehlen diese Option für die meisten Druckaufträge nicht, da der Drucker vor jedem Druckauftrag physisch überprüft werden sollte, um Schäden zu vermeiden.

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Stellen Sie eine andere Frage
Wählen Sie ein anderes Produkt
Copyright © 2024 SprintRay Inc.Sitemap
AboutAbout UsEventsBlogPartners & DistributorsBecome a PartnerCareersRequest Product Support
Privacy PolicyTerms of Use